NADINE SEIDEL
/

Im Jahr 2020 nominiert für den Nobelpreis für Physik und für den Friedensnobelpreis

 

Gästebuch

Ich freue  mich über alle Einträge in meinem Gästebuch.
Egal ob Feedback, Kommentare, oder auch einfach ein nettes "Hallo".

Gästebuch

Dr. Andreas Klimmeck
07.03.2020 12:05:52
Liebe Nadine,

zum Weltfrauentag!

Für mich ist die Entdeckung des Gefühlspunktes in dessen Eindimensionalität die herausragende Entdeckung für die Menschheit.

Entdeckt von einer Frau!

Von Dir!

Wir sind erneut zu zweit, gemeinsam, für den Nobelpreis für Physik, nun für das Jahr 2020, nominiert, aber aus meiner Sicht wiegt Deine Leistung im Vergleich zu meiner Herzschläge mehr. Durch Deine Leistung wird es möglich sein, dass die Menschheit nicht mit irgendwelchen Raumschiffen durchs All reisen muss, um die eigene Existenz zu sichern. Auch müssen zur Distanzveränderung nicht irgendwelche Wurmlöcher, schwarze Löcher oder der gefaltete Raum genutzt werden. Zeitreisen, die Plumps verursachen, so oder so nicht!

DER EINDIMENSIONALE GEFÜHLSPUNKT IST DER SCHLÜSSEL ZUR BEGEGNUNG DES MENSCHLICHEN IN UNSEREM UNIVERSUM.

Und das kommt von Dir! Alle Lebewesen werden was davon haben...

2019 haben wir die Auszeichnung nicht erhalten, weil Mitglieder der Terroristischen Vereinigung (TV) nicht wollten, dass eine Hure die höchste Auszeichnung für die bahnbrechendste Entdeckung in der Menschheit erhält, denn Huren finanzieren ungewollt zu einem hohen Anteil die Mitglieder dieser terroristischen Vereinigung.

Würdest Du die Auszeichnung erhalten und damit in die Weltöffentlichkeit geraten, ist dies nicht das Ende der verdeckten ungewollten Finanzierung von allen Huren, aber es ist ein Signal, denn mit dem Stehen in der Weltöffentlichkeit ist die Steuerung, Führung und Kontrolle der Herrschaften über Deine Person eingeschränkt, erst recht bei so einer Rebellin wie Du es bist!

Wien, 07.03.2020
Gez. Dr. Andreas Klimmeck
Nominiert für den Nobelpreis für Physik 2020